• Black Spotify Icon

© 2019 by Stephan Wolke

Trio Klang|||Kontakt

Ein Trio aus 2 Gitarristen und einer Sängerin, das war 2005 neu auf den klassischen Konzertbühnen. 

 

Seit 1999 konzertieren Kirsten und Stephan Wolke gemeinsam im In- und Ausland. Gleichzeitig spielte Stephan Wolke zusammen mit Stephan Beck im Gitarrenduo. Aus beiden Duos wurde im Jahr 2005 das Trio Klang|||Kontakt.

 

Die Programme des Trios sind außergewöhnlich vielfältig. Klang|||Kontakt spielen Werke aus Oper und Oratorium, die eigentlich ein komplettes Orchester erfordern. Stephan Wolke macht es durch seine Bearbeitungen möglich, dass diese großartige Musik im intimen Zusammenspiel funktioniert. 

 

Ihr erstes Programm „Opera Chitarra“ ist in Anlehnung an die italienische Oper des 19. Jh. konzipiert. Mithilfe von Arien und Orchesterzwischenspielen von Mozart, Puccini, Rossini und Verdi erzählt das Trio eine Geschichte aus Liebe, Tod und Intrigen.

 

Das zweite Programm „Jubilate“ entstammt der Welt des Oratoriums und baut sich rund um Mozarts „Exsultate Jubilate“ auf. Es bietet ferner Werke von Bach, Händel und Rossini.

 

Nicht nur musikalisch sind die Konzerte von Klang|||Kontakt ein Erlebnis. Zu ausgewählten Stücken tanzt Kirsten Wolke. Diese Kombination aus bekannten Werken in klanglich völlig neuem Gewand begeisterte in den vergangenen Jahren Presse und Publikum gleichermaßen.