• Black Spotify Icon

© 2019 by Stephan Wolke

Ensemble Tedesco Nuovo

Das Ensemble Tedesco, bestehend aus Martin Schminke (Violine), Giuseppina Valenza (Violine) Inna Tscherkassova (Viola), Rafael Guevara (Cello) und Stephan Wolke (Gitarre), wurde 2014 in Dortmund gegründet.

Ursprünglich ging es nur um ein Konzert, in dem die 5 Musiker aus 4 Ländern das   1. Gitarrenkonzert von Mauro Giuliani gemeinsam gespielt haben. In dem Prozess der Vorbereitung haben sie dann festgestellt, welche enormen klanglichen Möglichkeiten diese ungewöhnliche Besetzung mit sich bringt. Bestärkt durch den großen Erfolg des ersten Konzertes stellten sie ein komplettes Programm zusammen, das seither auf zahlreichen Konzerten und Festivals in Deutschland aufgeführt wurde.

Es gibt nicht viel Literatur, die für ein Quintett aus Gitarre und Streichern komponiert wurde. Die vorhandenen Werke gehören allerdings jeweils zu den besten Werken der Komponisten.